AUSSTELLUNG / Kulturamt Ellwangen stellt den Nördlinger Künstler Wolfgang Mussgnug im Palais Adelmann aus

Die Künste dienen als reicher Fundus

Zum wiederholten Mal setzt der Ellwanger Kulturamtsleiter Anselm Grupp grenzüberschreitende künstlerische Akzente, indem er das Portal des Palais Adelmann für Kunst von Außen öffnet. Mit Wolfgang Mussgnug aus dem bayrischen Nördlingen präsentiert er noch bis zum 2. November einen Künstler, bei dem sich diese grenzüberschreitenden Akzente auch in seiner Kunst widerspiegeln.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: