IKK-Vortrag / Das "chronische Müdigkeitssyndrom" im Zusammenhang mit Krebserkrankungen

Müder aufstehen, als man sich hingelegt hat

Müdigkeit, die zur völligen Erschöpfung führt: "Fatigue"" heißt das Leiden. 52 Prozent der Krebserkrankten betrifft es. Was man dagegen tun kann, darüber informierte Rüdiger Schnaitmann, Oberarzt der Onkologie im Ostalbklinikum in seinem Vortrag bei der Innungskrankenkasse Aalen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: