Schaufenster
„hexen@jagd.deAm Mittwoch, 8. Dezember, 16 Uhr, hat das Jugendtheaterstück „hexen@jagd.de“ im Theater auf der Aal in Aalen Premiere. Es ist ein mobiles Theaterstück zum Thema Cybermobbing für Jugendliche ab 14, das die STOA (Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb e.V.) in Kooperation mit der Polizeidirektion Aalen und der Koordinationsstelle für Prävention des Landratsamtes Ostalbkreis ab Dezember 2010 für Schulen aus Aalen und dem gesamten Ostalbkreis anbietet. In Deutschland sind mittlerweile rund zwei Millionen Schüler Opfer von Cybermobbing. „hexen@jagd.de“ möchte Jugendliche darin unterstützen, die Gefahren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: