Gemeinderat Tannhausen

Forstwirtschaftlicher Betriebsplan: Einstimmig hat der Gemeinderat den forstwirtschaftlichen Betriebsplan, vorgestellt von Revierförster Andreas Jakob, verabschiedet. In dem Planwerk steht beim Holzeinschlag ein Überschuss von 4612 Euro zu Buche. Demgegenüber stehen Aufwendungen für Kulturpflege (3048 Euro), Schutzmaßnahmen gegen Wild (1599 Euro), Jungbestandspflege (547 Euro) und Verwaltungskosten (581 Euro). Im Gesamtergebnis ergibt sich ein Defizit von 1163 Euro. „Derzeit ist unser Wald ein Zuschussbetrieb, aber das wird sich wieder ändern“, sagte Bürgermeister Haase. Jakob pflichtete ihm bei, in einer Gesamtbilanz von 2003
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel