Lesen Sie weiter

Vom Fast-Absturz zur Zufriedenheit

Oberkochener Mesner Gottfried Grimme: über die Suchthilfe zum erfüllten Christsein
„Meine Geschichte ist authentisch und in keiner Weise übertragbar. Weil ich dankbar dafür bin, dass sich einige Mosaiksteine als Hilfen für mein Leben vernetzt haben, spreche ich offen darüber“, betonte Gottfried Grimme (65) im Gespräch mit der Schwäbischen Post.
  • 448 Leser

93 % noch nicht gelesen!