Lesen Sie weiter

Fünf Messerstiche in die Brust

Schizophrener aus Aalen sticht 29-Jährigen nieder – Landgericht weist den Täter in geschlossene Psychiatrie ein
Mit fünf Messerstichen in den Brustkorb wurde im vergangenen August ein 29-Jähriger in Unterrombach attackiert. Schwerstverletzt überlebte das Opfer dank einer Notoperation. Der heute 35-jährige Täter musste sich am Donnerstag vor dem Ellwanger Landgericht wegen versuchten Mordes verantworten.
  • 1031 Leser

91 % noch nicht gelesen!