Lesen Sie weiter

Aus dem Bauausschuss

Verspätet Die Arbeiten für den Wideraufbau des Kahle-Gebäudes der Klösterleschule sind durch das strenge Winterwetter in Verzug geraten. Hochbauamtsleiterin Gisela Bader zeigte sich aber optimistisch, dass diese Verzögerung bis Sommer aufgeholt werden kann. Der Bauausschuss vergab mehrere technische Arbeiten. Rund ein Drittel aller Aufträge sind

82 % noch nicht gelesen!