Lesen Sie weiter

Neue Aktivitäten gegen Stuttgart 21

In Stuttgart hat es erneut zahlreiche Aktivitäten gegen Stuttgart 21 gegeben. Projektgegner haben am Montagmorgen am Kurt-Georg-Kiesinger Platz sowie am Baufeld beim ehemaligen Zentralen Omnibusbahnhof Baufahrzeuge an der Einfahrt in die Baustellen gehindert. Dabei wurden drei Männer in Gewahrsam genommen. Zunächst hielten sich gegen

  • 4
  • 1457 Leser

86 % noch nicht gelesen!