Lesen Sie weiter

Fußball, Fado, Fatima

Portugiesische Literatur und Kultur: Teresa Salema im Bilderhaus
Aus dem Nichts kommt das Geräusch marschierender Stiefel, erst ganz leise, dann immer lauter, bis der Gesang einsetzt: „Grândola Vila morena“. Mit dem Lied leitete Moderatorin Signe Sellke eine Veranstaltung des Gschwender Musikwinters zur portugiesischen Literatur und Kultur ein.
  • 536 Leser

92 % noch nicht gelesen!