Lesen Sie weiter

Pelo spendet für arme Kinder in Nepal

Im Rahmen seines 140-jährigen Bestehens im vergangenen Jahr hat das Modeunternehmens Pelo ein Versprechen gegeben. Für jeden im Dezember vom Lager verkauften Merino-Pullover legte das Unternehmen einen Euro in den Spendentopf. Zusammen kam die Summe von 1200 Euro. Dieser Betrag wurde nun an den Verein Govinda in Aalen übergeben. „Wir freuen uns,
  • 295 Leser

43 % noch nicht gelesen!