Lesen Sie weiter

Szene akzeptiert Limit-Laden

St.-Michael-Chorknaben spenden, auch Stadt unterstützt
Breite Unterstützung für den Limit-Laden, der für viele Menschen mit Drogenabhängigkeit zum Mittelpunkt geworden ist. Das Haus im Milchgässle bietet täglich ein Mittagessen an. Am Donnerstag überbrachten Vertreter der St.-Michael-Chorknaben und des Chors Cantate Domino eine Spende vorbei.
  • 5
  • 288 Leser

79 % noch nicht gelesen!