Der Ellenberger Faschingsumzug wird von Jahr zu Jahr größer: Mit 45 teilnehmenden Gruppen und weit über 1000 Akteuren erzielte der veranstaltende VFB Ellenberg heuer einen neuen Rekord. Entlang der Ortsdurchfahrt standen tausende Zuschauer. In traditioneller Weise führte die Narrenpolizei des Freizeitclubs den Umzug an. Natürlich marschierten wieder alle Garden des Clubs mit. Der Ellenberger Musikverein hatte sich in Elchkostüme gehüllt, die Sportler des VfB mimten Clowns und Riesenbabys. Weitere Gruppen aus der Virngrundgemeinde hatten sich als Drachen, Wikinger, „Hühnerhaufen“, „Hawaii Kiki“ und „Ellenbärchis“
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: