Lesen Sie weiter

Russland lockt „Gold und Silber“

St. Petersburger Delegation bahnt erste Schmuck- und Kunstkontakte mit Gmünd an
Kann Russland ein neuer Markt für die Schwäbisch Gmünder Gold- und Silberwarenhersteller werden? Welche Absatzwege bieten sich an? Diese Fragen bewegten nicht nur die Schmuckschaffenden und die Verantwortlichen und Mitglieder des Edelmetallverbandes, sondern auch eine Delegation aus Russland, die sich drei Tage lang mit Rudolf Scheffold in Gmünd
  • 1016 Leser

91 % noch nicht gelesen!