17-jährige Rollerfahrerin schwer verletzt

Zwischen Pfersbach und Mutlangen, an der Einmündung in die Bundesstraße 298 nördlich von Mutlangen, ereignete sich am Dienstag um sieben Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem eine 17-Jährige schwere Verletzungen erlitt. Der 18-jährige Fahrer eines VW-Multivan kam aus Richtung Pfersbach und musste an der Einmündung in die Bundesstraße die Vorfahrt gewähren. Beim Einfahren übersah er die aus Richtung Spraitbach herannahende Kraftrollerfahrerin. Beim Zusammenstoß stürzte die Zweiradfahrerin und zog sich schwere Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von etwa 1000 Euro, wobei am Roller wirtschaftlicher Totalschaden
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: