Doch vom Abbruch verschont?

Eine fast unendliche Geschichte: Wer will das Comboni-Haus in Schleifhäusle haben?
Gibt es eine Rettung für das Comboni-Haus in Schleifhäusle? Der Schrezheimer Ortschaftsrat hatte sich mit einem eventuellen Abbruch des Gebäudes ja praktisch abgefunden, da taucht nun doch noch ein möglicher Käufer auf, „einer, der wirklich Interesse daran hat“, wie es heißt. Damit geht die scheinbar endlose Geschichte um den „geschenkten Gaul“ Comboni-Haus nun offenbar doch noch in eine weitere Runde.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: