Stecker gezogen

Derby: VfR Aalen fühlt sich schlecht behandelt
Gastfreundschaft sieht für den VfR Aalen anders aus. Die Ostälbler fühlten sich beim Derby schlecht behandelt und ärgerten sich über das Verhalten der Ordner und Sicherheitskräfte. „Das war sportlich nicht fair“, sagt Geschäftsführer Guido Walter.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: