JU-Kreischef klaut Wahlplakate

Tobias Bertenbreiter wird in Ellwangen mit Linken- und SPD-Plakaten erwischt
Noch vergangene Woche hat er als Kreisvorsitzender der Jungen Union Winfried Mack auf einer Podiumsdiskussion in Oberkochen vertreten. Jetzt ist Tobias Bertenbreiter von der Polizei in flagranti erwischt worden, wie er SPD- und Linke-Plakate abgehängt hat. Die Junge Union ist „fassungslos“, auch die CDU entschuldigt und distanziert sich. Am Abend ist Bertenbreiter dann zurückgetreten.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: