Lesen Sie weiter

In Schwäbisch Gmünd, Ausfahrt B 29, am Samstagabend, 18.40 Uhr:

Außergewöhnlicher Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Ausfahrt für eineinhalb Stunden voll gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Samstagabend gegen 18.40 Uhr. Ein 75-jähriger VW-Golf-Fahrer benutzte die Ausfahrt Schwäbisch Gmünd West, der B 29 aus Richtung Stuttgart. An der Einmündung zur Kreisstraße 3268 (Eutighofer Straße) hatte er sich zum Linksabbiegen offenbar zu

  • 5
  • 2962 Leser

76 % noch nicht gelesen!