Lesen Sie weiter

Posten in der Regierung?

Zwei Regierungsabgeordnete wird die Region Ostwürttemberg künftig wohl haben: Andreas Stoch in Heidenheim, der das beste SPD-Resultat in Nordwürttemberg erzielte, und Klaus Maier. Letzter dürfte als Parlamentsneuling wohl kaum im neuen Landeskabinett vertreten sein. Hoffnungen auf den Posten des Justizministers soll sich indes Stoch machen. Er hat
  • 509 Leser

19 % noch nicht gelesen!