Rekordzahl an Helferinnen und Helfern bei der Flurputzete am Samstag

Frühjahrsputz für die Umwelt

Die GOA spricht von einem Rekord: Kreisweit sind  14.738 Anmeldungen von freiwilligen Helferinnen und Helfern eingegangen zur diesjährigen Flurputzete.

In Aalen standen rund 4000 Engagierte auf dem Gebiet der Gesamtstadt bereit, um achtlos in die Landschaft geworfenen Abfall einzusammeln. In Abtsgmünd waren es 550, in Bopfingen 500, in Hüttlingen 490, in Essingen 220  um einige Zahlen zu nennen.

Wie viele Tonnen Müll aus Grünflächen, an Straßenrändern und Hecken eingesammelt wurden, ließ sich am Samstagnachmittag nicht  in Erfahrung bringen.

Die neunte Gemeinschaftsputzete im Ostalbkreis

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: