Alfdorf wird Zweiter, der TSB II nicht

Handball, Bezirksliga: Gmünder Reserve verliert knapp beim Meister

Der TSV Alfdorf hat mit einem souveränen 30:23 gegen Weilimdorf die Bezirksligasaison beendet. Die Bezirksliga-Handballer bleiben somit Zweiter und ziehen in die Aufstiegsrelegation ein. Dort treffen sie jedoch nicht auf den TSB Gmünd II, der beim feststehenden Meister Schnaitheim mit 29:31 verlor und dadurch noch auf den dritten Platz der Nachbarstaffel abrutschte. Gegner der Alfdorfer ist nun die HSG Wangen/Börtlingen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel