Lesen Sie weiter

Weniger Tote nach Herzinfarkt

Ostwürttemberg. „Vorbeugen ist möglich“, kommentiert Jörg Hempel, Geschäftsführer der AOK-Bezirksdirektion Ostwürttemberg, die Tatsache, dass die Zahl der Todesfälle durch Herzinfarkt in Ostwürttemberg in den vergangenen zehn Jahren rückläufig ist. 193 Tote durch akuten Herzinfarkt melden die Statistiker des Landesamtes für die
  • 565 Leser

70 % noch nicht gelesen!