Betrunkener Beifahrer zeigt Hitlergruß

Einen skurrilen Fall hatte die Dillinger Polizei zu bearbeiten: Am Sonntag um 1.15 Uhr wurde in Syrgenstein-Staufen während einer Verkehrskontrolle bei einer 24 jährigen Pkw-Fahrerin Alkoholgeruch festgestellt. Dabei wurde ein Wert von 1.06 Promille gemessen, weshalb bei der Betroffenen eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Nachdem die alkoholisierten Pkw-Fahrerin zur PI Dillingen verbracht worden war, wurde ihr stark betrunkener Beifahrer aggressiv, grölte lautstark umher und zeigte vor mehreren anwesenden Personen den „Hitlergruß" und schrie laut „Sieg Heil". Das Verwenden von Parolen und Grußformen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: