Fundstück im Köder Museum

Ellwangen. Bei den Vorarbeiten zur Ausstellung im Ellwanger Sieger- Köder-Museum wurden beim Altar, der in den 50er Jahren von Sieger Köder für das Schubart-Gymnasium gemalt wurde, zwei weitere dreiteilige Altarbilder entdeckt. Diese Bilder waren innerhalb der sichtbaren Tafeln eingeschraubt und somit nicht mehr zu sehen. Nach über 50 Jahren kamen sie nun zum Vorschein. Über diesen kostbaren Fund soll heute die Presse näher informiert werden.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: