Lesen Sie weiter

Weißes Kreuz beim Roten Kreuz

Aalen. Vertreter des Landesrettungsvereins (Weißes Kreuz) aus Südtirol informierten sich über die Konzeption der DRK-Schnelleinsatzgruppen beim Roten Kreuz in Aalen. Die Neustrukturierung des Bevölkerungsschutzes und die Organisation von größeren Schadenereignissen standen dabei im Mittelpunkt des Interesses der Südtiroler. Der DRK-Rettungsdienstleiter
  • 388 Leser

48 % noch nicht gelesen!