Polizei verhaftet mutmaßliche Räuberin

Einer 46-jährigen Frau wird vorgeworfen, am Dienstag gegen 15 Uhr in Lorch in die Wohnung einer 73-Jährigen Frau durch ein offen stehendes Fenster eingestiegen zu sein. Anschließend habe sie Schränke sowie Schubladen durchsucht und daraus Schmuck entwendet. Als die Geschädigte die mit einer Strumpfhose maskierte Frau in ihrer Wohnung antraf und ansprach, sprühte diese ihr sofort ein mitgebrachtes Paprikaspray in das Gesicht. Es kam zum Gerangel, bei dem beide Frauen zu Boden fielen. Während der Auseinandersetzung schrie die Geschädigte mehrfach laut um Hilfe, worauf zwei Nachbarinnen zu Hilfe eilten. Gemeinsam

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: