Bunter Kleinkunstabend

Unterhaltung auf zwei Bühnen ist beim bunten Kleinkunstabend des Fördervereins der Städtischen Musikschule Neresheim am Samstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle Neresheim angesagt. Die Geschwister Popp aus Dischingen, präsent in Funk und Fernsehen, haben Bekanntes und Eigenes im Gepäck. Die „mini Hoppers“ des SV Elchingen gestalten tänzerische Elemente und der Chor „Exodus“ aus Dorfmerkingen singt Neues. Sängerinnen der Musikschule, begleitet von Hermann Durner am Piano, warten als Duo, solistisch und im Ensemble auf. Akustische Interpretationen präsentiert das Duo Leonie Eggstein und Marius Mößle
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: