Finsteres Loch öffnet wieder

Heubach. Die aus Fledermausschutzgründen verschlossene Höhle „Finsteres Loch“ wird von den Heubacher Höhlenforschern zum 1. Mai wieder geöffnet. Sie ist dann für alle Besucher aus Nah und Fern bis zum 1. Oktober zugänglich. Die Höhlenforscher sind am 1. Mai mit einem Infostand vor Ort, Taschenlampen können ausgeliehen werden. Ab Mai bis Ende September finden jeden Samstag einmal und jeden Sonntag zweimal Führungen statt. Infos gibt es im Internet unter www.karst.net oder am Telefon unter (07173) 8203 bei Gerhard Novak.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: