Amnesty sucht freiwilligen Helfer

Aalen. Die Ortsgruppe von „amnesty international“ (ai) in Aalen sucht einen Freiwilligen für die Pressearbeit zur Ausstellung „50 Jahre amnesty international“ vom 1. bis 29. Juni in der Stadtbibiothek Aalen. Die Aufgabe umfasst das Verfassen passender Texte bis zur Presseauswertung. Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil aber nicht Bedingung. Unterstützung und Anleitung gibt es von den Aktiven der ai-Ortsgruppe. Die Aufgabe kann weitgehend von zu Hause und bei freier Zeiteinteilung erledigt werden. Entstehende Kosten können bei Bedarf erstattet werden. Weitere Informationen: amnesty international,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: