Lesen Sie weiter

Kreis investiert mehr Geld in Kinderschutz

Neues Gesetz stärkt Jugendamt
Auch im ländlichen Ostalbkreis gab es 2010 immerhin 94 Kinder, die vom Jugendamt in Obhut genommen wurden, 90 Notrufe und 330 Kinder, die in Einrichtungen sind. „Das sind Zahlen, die man sonst nur im Ballungsraum vermutet“, sagte Landrat Klaus Pavel (CDU) im Jugendhilfeausschuss des Kreistages. Ein neues Gesetz soll den Kinderschutz stärken.
  • 405 Leser

79 % noch nicht gelesen!