Lesen Sie weiter

Turm auf dem Hohenstaufen bleibt ein Provisorium

Göppingen. Ja, auf dem Hohenstaufen wird demnächst ein Turm aufgebaut. Nein, es wird nicht der Beginn eines Wiederaufbaus der Burg sein. Zu dieser Klarstellung fühlte sich Göppingens Oberbürgermeister Guido Till genötigt. Zum Frühlingsfest im Stauferland am 29. Mai (wir berichteten, nachzulesen unter www.tagespost.de) wird ein Turm auf dem Hausberg
  • 236 Leser

75 % noch nicht gelesen!