Lesen Sie weiter

Das Altenheim Kirchheim schließt

Investor Anderson Holding, Insolvenzverwalter und katholische Kirche schieben sich die Schuld am Scheitern zu
DIe Lichter im Altenheim in Kirchheim gehen wohl aus. Der Insolvenzverwalter Dr. Helmut Hemmerling will das Heim bis nächste Woche schließen. Mitarbeiter kündigen oder werden gekündigt, Bewohner werden verlegt. Die Zeit läuft davon, der Investor und die Kirchengemeinde schieben sich gegenseitig die Schuld für das schnelle Ende zu.

90 % noch nicht gelesen!