Lesen Sie weiter

GUTEN MORGEN

Auf Irrwegen

Donnerstagnachmittag hielt ein IC auf freier Strecke zwischen Stuttgart und Karlsruhe an, um einen blinden Passagier hinauszuwerfen. Eine Taube, die am Stuttgarter Hauptbahnhof in den Zug gehüpft war. Eine Durchsage informierte die Fahrgäste nur wenige Minuten nach der Abfahrt über den unplanmäßigen Zwischenstopp und seinen Grund. Nachdem ein Reisender
  • 552 Leser

63 % noch nicht gelesen!