Vorfahrt genommen, 15 000 Euro Schaden

Am Sonntag, 12.06.2011, 00.40 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Pkw-Lenker die Kantstraße in Richtung Ziegelstraße. An der Kreuzung wollte er die Straße in Richtung Winkenhaldeweg überqueren. Hierbei übersah er die Vorfahrt einer 41-jährigen Pkw-Lenkerin, die die Ziegelstraße stadtauswärts befuhr. Bei der Kollision im Kreuzungsbereich entstand ein Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von ca. 15.000 €.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: