Verbotsschild für Fußgänger gibt’s nicht

Die Weidenfelder Straße – täglicher Hindernisparcours für Baustellenfahrzeuge, Arbeiter und Passanten
Mercatura, City-Quartier der Essinger Wohnbau und das gerade fertiggestellte Facharztzentrum II – drei große Baustellen nur einen Steinwurf voneinander entfernt. Und jetzt ist auch noch die Weidenfelder Straße voll gesperrt. Wer zu Fuß ins neu eröffnete Facharztzentrum II will, wird über Umwege dorthin geleitet. Nur: Kaum ein Fußgänger hält sich dran. Zumal das städtische Ordnungsamt hier auf einschlägige Verbotsschilder für Fußgänger verzichtet.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: