„Gelbfüßler“ nimmt Fahrt auf

Bopfinger Schreinereien stellen zum großen Jubiläumsmess-Umzug einen Motivwagen auf die Räder
„Gelbfüßler“ lautet der Spitzname der Bopfinger. Der wurde den Bopfingern verpasst, weil – der Sage nach – bei der Abgabe von Eiern als Steuern an den Herzog ihre Körbe einst zu klein waren. Um als gute Steuerzahler dem Herzog dennoch nichts schuldig zu bleiben, wurden die Eier flugs hineingestampft. Wie die Eier diesen Schildbürgerstreich vertragen haben, kann sich jeder ausmalen....
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: