Lesen Sie weiter

Die Festhalle wird zur Mensa

Stadt investiert rund 100 000 Euro in die Küche – Fehrenbacher: „Vereinsleben wird nicht beeinträchtigt“
Die Kocherburgschule wird Ganztagesschule, die Festhalle wird Mensa. Aus diesem Grund will die Stadt die Küche für rund 100 000 Euro zur Kochküche aufrüsten und auf drei Jahre an die Mahlzeit-Ost-alb GmbH vermieten. Das schmeckt der CDU im Ortschaftsrat aber nicht: „Die Küche ist eigentlich für unsere Vereine.“
  • 558 Leser

90 % noch nicht gelesen!