Lesen Sie weiter

GUTEN MORGEN

Sendestörung

Das Sommerloch hat das Fernsehen erreicht. Nur so ist zu erklären, dass Pro Sieben erneut seine schon in der ersten Staffel gefloppte Fleischbeschau „Sommermädchen“ erneut ins Rennen schickt. Mit grandiosem Erfolg, wie man den Quoten von Freitag entnehmen kann. Denn selbst die Sendestörung um 19.42 Uhr auf Pro Sieben hatte mehr Zuschauer
  • 483 Leser

64 % noch nicht gelesen!