15-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Am Freitagnachmittag bei Bopfingen-Aufhausen

Bopfingen-Aufhausen. Ein 15-jähriger Rollerfahrer war am Freitag, gegen 17.18 Uhr, zusammen mit einer Gruppe von etwa 15 weiteren Motorrädern auf der Bundesstraße 29 von Bopfingen nach Aufhausen unterwegs. Kurz nach Ortseingang Aufhausen bog der 15-Jährige plötzlich nach links in die Waldstraße ab, wobei er eine entgegenkommende 39-jährige Autofahrerin übersah. Bei dem Frontalzusammenstoß erlitt der 15-Jährige schwere Verletzungen, es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: