Lesen Sie weiter

68-Jähriger muss in die Psychiatrie

Bad Cannstatt. Wegen des Verdachts auf schwere Brandstiftung mit Todesfolge hat ein Richter am Mittwoch einen 68-jährigen Deutschen in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen. Den Antrag auf Unterbringung hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart gestellt.Der Mann ist einer der Bewohner des am vergangenen Sonntag teilweise ausgebrannten Wohnhauses an
  • 205 Leser

52 % noch nicht gelesen!