Lesen Sie weiter

„Ich habe ziemlich gutes Heilfleisch“

Interview: VfR Aalens verletzter Kapitän Benni Barg hofft auf eine Rückkehr gegen Wehen am 13. August
„Es bringt nichts, jetzt auf die Tabelle zu schauen“, sagt VfR Aalens Kapitän Benjamin Barg, der die 0:2-Auftaktniederlage in Sandhausen von der Tribüne aus ansehen musste. Ein Muskelfaserriss in der rechten Wade legt ihn vorerst auf Eis. Wie lange? „Ich hoffe, dass ich bis zum Spiel gegen Wehen Wiesbaden wieder dabei sein kann.“
  • 4
  • 935 Leser

91 % noch nicht gelesen!