Lesen Sie weiter

Gold und Silber hat Zukunft

Im Prediger ist am Montag ein starker Jahrgang an Meistern und Schmuckgestaltenden verabschiedet worden
„Wir brauchen einander“ – die Feststellung von Norbert Barthle zog sich am Montag wie ein roter Faden durch die Abschlussfeier des Berufskollegs und der Fachschule im Prediger. Gold und Silber in Gmünd habe Zukunft angesichts der ausgezeichneten Arbeiten, aber auch, weil Neues gewagt werden müsse, waren sich die Festredner einig.
  • 190 Leser

88 % noch nicht gelesen!