Kirchenkonzert

Im Gedenken der 65. Wiederkehr der Reichspogromnacht veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Aalen am Sonntag, den 9. November eine "Stunde der Kirchenmusik" mit Werken im KZ umgekommener Komponisten. Ergänzend erklingt in Wort und Musik die Todesfuge von Paul Celan, die der in Heubach geborene Komponist Kurt Enßle eindrucksvoll für die Stadtkirche Aalen in Wort und Ton installiert hat. Mitwirkende des Abends sind das "Haller Streichsextett" sowie der Chor der Stadtkirche und einige Instrumentalisten, die unter der Leitung von sechs Dirigenten die Komposition "Todesfuge nach Celan" von Kurt Enßle zur Aufführung bringen. Stadtkirche
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: