Lesen Sie weiter

LSR Aalen unter den ersten Zehn

Segelfliegen, Bundesliga: LSR-Piloten können ein Wetterfenster zum Erfolg nutzen
Bei „Kilo-Wetter“ gelang es den Piloten des LSR Aalen ein Luftrennen entlang der Donau mit Platz fünf in der 14. Runde der ersten Segelflugbundesliga für sich zu beenden. Die Piloten des Luftsportrings freuten sich über diesen Erfolg.
  • 180 Leser

91 % noch nicht gelesen!