Lesen Sie weiter

Sucht erkennen und behandeln

Schülerinnen und Schüler des beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd zu Mentoren ausgebildet
In einer Gesellschaft, in der es immer leichter wird, mit illegalen Drogen in Kontakt zu treten oder sich diese zu beschaffen, ist die Suchtgefahr für Jugendliche groß. Prävention soll hier gegensteuern. Ein dreitägiges Seminar auf dem „Ziegerhof“ bildete Schülerinnen und Schüler des beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd zu
  • 321 Leser

89 % noch nicht gelesen!