Lesen Sie weiter

Für Volksbefragung zum Tunnelnamen

Die Diskussion um das Verfahren bei der Suche nach einem Namen für den Gmünder Tunnel geht weiter. Einem Aufruf auf der Internetplattform Facebook zu einer Diskussion am Montagabend auf dem Gmünder Bahnhofsplatz folgten rund 20 Leute, überwiegend Jugendliche. Sie kritisierten, dass der Gemeinderat trotz tausender Stimmen für die Benennung nach

58 % noch nicht gelesen!