Lesen Sie weiter

Das letzte Stündlein für Horten

Heute sollen die Abbrucharbeiten auf dem Kaufhaus-Areal abgeschlossen werden
Das Finale ist da: Spätestens am heutigen Donnerstag will die Abbruchfirma Bock den Abriss des Horten-Gebäudes an der Ledergasse abschließen. Damit wird der größte Abriss der letzten Jahrzehnte in Gmünd und ein symbolträchtiger Auftaktschritt zum Stadtumbau vollendet.
  • 374 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel