Lesen Sie weiter

Nachbohren in Berlin

Ein Bericht aus der Hauptstadt mit einem Blick auf Ex-Ostälbler und Zahnlücken
Berlin ist wie ein Gebiss. Ein Gebiss, das gerade instandgesetzt wird. Zahnlücken neben makellosen Implantaten, kariöse Ruinen neben blendenden Jacketkronen. „Hohler Zahn“ hat der flotte Volksmund eines der Wahrzeichen getauft. Die Turm-Ruine der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Kurfürstendamm. Das war noch zu einer Zeit, als Berlin
  • 782 Leser

96 % noch nicht gelesen!