Lesen Sie weiter

Hundertausende Euro ergaunert

Stuttgart. Die Kriminalpolizei hat Tatverdächtige ermittelt, die offenbar durch den Abschluss von Mobilfunkverträgen mit gefälschten Papieren mehrere hunderttausend Euro ergaunert hatten. Ermittlungen führten zu einem 32-Jährigen, der als Organisator der Betrugsdelikte gilt. Er eröffnete Mobilfunkläden im Raum Stuttgart. Bei den dort mit gefälschten
  • 216 Leser

28 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel