Lesen Sie weiter

Brücke gesperrt – Steg abgebaut

Auf dem Wanderweg zum Kocherursprung in Unterkochen gibt es derzeit keine Überwege über den Fluss
An beiden Ufern ist der Weg zum Ursprung des Weißen Kochers in Unterkochen ein Idyll. Seit einigen Wochen müssen sich Spaziergänger aber entscheiden, an welchem Ufer sie in Richtung Quelle wandern, denn Wege über den Fluss gibt es nicht mehr. Der Steg flussabwärts wurde abgebaut und die Elisabethenbrücke über der Quelle wegen Baufälligkeit gesperrt.

90 % noch nicht gelesen!